Pirat entert den Landtag

Heute wurde der Koalitionsvertrag zwischen Grüne und SPD unterschrieben.
Und ich war im Landtag. Naja gut, eigentlich war es "nur" ein Klassenausflug, aber trotzdem war es cool.
Erst mal Frühstück aufgetischt bekommen (danke lieber Steuerzahler), dann den Plenarsaal besucht und zum Schluss mit Dagmar Hanses von den Grünen diskutiert. Das war interessant. Sie ist jetzt ganz neu im Landtag und ich finde sie sehr sympathisch. Und was noch viel besser ist: sie findet die Piraten auch nicht schlecht^^
Ha! Ich sags euch, nach der nächsten Wahl gibts die Paprika-Koalition: Rot-Grün-Orange! Yeah.

Ansonsten war ich dann heute noch erfolgreich Blutspenden, habe mir ein neues Handy + den passenden Internettarif bestellt. Puh.


Ab morgen bin ich in einer neuen Abteilung, was aber denk ich eher entspannt wird. Nur der PC wird mir ein wenig fehlen...
Ach noch was:
DIE NIEDERLANDE WERDEN WELTMEISTER.

Ich bin weg.
Bis die Tage mal oder so...


PS. Bin froh wenn die WM vorbei ist x.X
6.7.10 20:41


Terug

Zurück.
Was für ein heißes Wochenende. Und es wird nicht kühler, sonder noch heißer. Es leben Shorts und Mini-Röcke (und die Freiheit diese tragen zu dürfen).

Rückblick:
Freitag - mein 21. Geburtstag. Nicht Weltbewegendes. Habe viel Aufmerksamkeit, Geld und Geschenke bekommen. Aber leider nicht geschafft den Micheal Jackson Sondersendungen gänzlich zu entkommen.
Samstag: Auf nach Valkenburg! In schnellen 2 Stunden dort, erstmal gnadenlos verlaufen - Hotel trotzdem noch gefunden. Hotel befand sich in mitten der Restaurant-Meile (etwa vergleichbar mit der Altstadt). Valkenburg entpuppte sich als Touristadt, die sich rund um die Ruinen der Valkenburg erstreckt.

Soweit so nett. Abends dann im Freilichttheater Harmony Glen und Omnia gelauscht. Übrigens: Das Openluchttheater ist der wahnsinn: Ein in Fels gehauenes Gebilde mitten im Wald, das einfach perfekt für Omnias Auftritt war:
Zu Omnia kann ich nicht viel sagen außer: toll wie immer^^
Bin als erst zur Bühne um mir ne Setlist zu krallen und war glücklich wie ein Kind, als sie mir diese auch signierten =D
Die Nacht im Hotel war furchtbar, nicht so warm wie befürchtet, aber dafür umso lauter. Naja, aber immerhin das Frühstück war ok.
Sonntag: Auf nach Maastricht! Leider war es so warm, dass ich es nicht so lange wie anfangs gedacht aushielt, aber wir haben doch einiges gesehen und die Stadt als sehr nett bewertet.
Rückfahrt größtenteils verpennt. War so fertig. Immernoch, aber es war ein tolles WE. =)

Die nächsten Tage werden die Hölle. Zumindest von den Temperaturen her. Aber egal. Endlich Sommer! Ich bin gerüstet mit Sonnencreme, Sonnenbrille und Fächer. Weiter gehts^^
27.6.10 22:28


Wieder ein Jahr älter

So, nun jährt sich mal wieder der Tag meiner Geburt =)
Heute ist bist jetzt noch keine bedeutende Persönlichkeit gestorben
und ich versuche den Michael Jackson-Sendungen aus dem Weg zu gehen.
21 Fühlt sich an wie 20. Nur mit einer 1.
Habe hier auf der Arbeit schon viele Gratulierer über mich ergehen lassen und freu mich auf das Erdbeer-Tiramisu, dass ich für alle gemacht habe^^
Bekommen habe ich bis jetzt: Geld, Karten, eine Kette, ein komischen japanischen Radiergummi(?), Sekt und einen rosa(!) Blumenstrauß.

Was passiert heut sonst noch?
Nach der Arbeit gehts auf den Mittelaltermarkt in Hilden (der erst seiner Art in Hilden - was für ein Ereignis^^) und dann zu meiner Mutter.
Morgen gehts dann auf nach Valkenburg zu Omnia *freu*

Ich denke ich werde mich heute einfach weiter reich beschenken lassen und den wunderbar sonnig-warmen Tag genießen.
Es ist toll im Sommer Geburtstag zu haben. :D

Machts gut ihr Lieben Leute

~Divya~
25.6.10 10:08


Zurück in der Kleinstadt

Aloha,

nun bin ich langsam wieder in meinem Alltagstrott und nein es ist nicht schön wieder hier zu sein.
Das erste was mir am Hbf in Düsseldorf begegnet: Fußballfans.
Hupende Autos mitten in der Nacht. Juhu, die WM hat angefangen.

Nunja, hier mein Bericht von Berlin:
Donnerstag um 4 Uhr aufgewacht (naja sagen wir unfreiwillig vom Wecker aus dem Schlaf gerissen worden). Dann los zum hbf und ab in den ICE mit Klimaanlage. omg mir war so kalt, aber ich hab versucht die meiste zeit zu schlafen. Aus den 15 grad dann in gefühlte 25 Grad raus. Herrlich. Schon wieder total verpeilt am Hbf mir n Ticket gezogen aber nicht entwertet...
Ankunft am Alexanderplatz. Hunger! Augen größer als Magen, Riesenmuffin und Tee bei DunkinDonuts geholt.
Ankunft im Hotel gegen 10, erst mal Gepäck abgeben und frühstücken.^^
Irgendwann machte ich mich dann auf den Weg ins Congress Center.
Dann n paar Erstlinge an meine Seite genommen und jeden Menge langweilige Vorträge von angehört.irgendwelchen wichtigen Leuten. Das einzig tolle war dieses Video, welches ich euch auf gar keinen Fall enthalten möchte: Klick mich
Nunja dann Mittagessen (dabei nette Leute kennengelernt unter anderem ein Pirat^^), Nachwuchsprecherin wählen, auf zur Exkursion: Verlag Wagenbach. War recht interessant und haben Bücher geschenkt bekommen =)
Irgendwann gegen Abends noch schnell ins Hotel um sich für die
Büchernacht schick zu machen.

Dort haben wir eigentlich nur gegessen und gegessen und noch mehr gegessen. Nagut, Toni Mahoni haben wir uns angesehn, mehr eigentlich nicht.
Totmüde im Hotel, lerne in der Nacht noch meine Zimmergenossin (Studentin aus Leipzig^^) kennen.
Nach einem umfangreichen Frühstück geht es auf zu dem "Workshop", der eigentlich kein Workshop war. Eher ein recht öder Votrag eines Rechtsanwalts, der sogar weniger Zeit hatte als ursprünglich gedacht -.-
Hmpf. Schon vorbei. Ich fand es letztes jahr besser, fand aber dass es sich trotzdem gelonht hat. Jederzeit wieder, aber ich hoffe es kommen Verbesserungen.
Das anschließende WE war dann weniger warm und recht unspektakulär.
Das nächste mal Berlin wird mindestens eine Woche dauern und bei besserem Wetter stattfinden ;D
15.6.10 21:00


Ich fahre nach Berlin =)

So dies ist mein letzter Eintrag bevor ich nach Berlin fahre.
Es wird eine recht kurze Nacht und ich bin mal gepannt, ob ich es wirklich schaffe, auf der Fahrt noch zu lernen. =/
Ansonsten: Ich hab noch immer nicht gepackt, da das ich auch immer noch nicht weiß, was ich wann anziehen soll-.-
Das Wetter wird warm, warm und nass.
Aber ich freu mich. Umsonst ICE fahren, Essen und Hotel.
UND ich seh coole Leute wieder . Und was lernen werd ich sicher auch. Mach nen Workshop zum Thema e-books und so mit. Spannende Sache.
Und die Linux Tage...mal sehn was da so los ist =)

Werde mich schleunigst melden, wenn ich wieder da bin.
Adios!
9.6.10 14:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

navi:
{startseite}
{gästebuch}
{archiv}
{top 10}
{konzerte}

links:
{wgt}
{omnia}
{my words}
{mail me}

{host} {design} {bild}
~Seelen~ online
The current mood of Diara at www.imood.com


Gratis bloggen bei
myblog.de